Beim 17. Fuldaradeln gewonnen

Preisübergabe in der Hütt-Brauerei

Seit siebzehn Jahren findet nunmehr die Veranstaltung „Fuldaradeln“ statt. Organisiert wird das familienfreundliche Event von der Stadt Baunatal sowie den Gemeinden Fuldabrück, Edermünde, Guxhagen und Körle. In den Erfrischungspausen wurde an den jeweiligen Stationen für Jung und Alt ein abwechslungsreiches Programm geboten.
Zur Gewinnübergabe in beschaulichem Rahmen wurden die Gewinner der ersten drei Plätze in die Märchenbrauerei Knallhütte Rengershausen zu einem rustikalen Essen und Erfrischungsgetränken eingeladen.
Der Gewinner des ersten Preises, Detlef Vogt aus Fuldabrück, konnte sich über einen 125-Euro-Gutschein des Citymanagements Baunatal freuen. Der zweite Preis, ein 100-Euro-Gutschein des Bauhaus in Fuldabrück ging an Ralf Kauffeld aus Guxhagen. Wolfgang Hoffmann aus Niedenstein kann sich als dritter Gewinner über einen 75-Euro-Gutschein der Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden Guxhagen freuen.
Über die Region hinaus ist das Fuldaradeln ein beliebter Anziehungspunkt. Viele nutzten die Gelegenheit, das inzwischen sehr gut ausgebaute Radwegenetz kennen zu lernen. Die Organisatoren freuen sich auch im nächsten Jahr wieder viele Radbegeisterte bei dieser gelungenen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.


Obere Reihe von links nach rechts: Erster Beigeordneter der Gemeinde Guxhagen Herr Bernd Hohlbein, Bürgermeister der Gemeinde Edermünde Herr Thomas Pettrich, Vertreter der Gemeinde Körle Herr Dirk Sohl
Untere Reihe von links nach rechts: Bürgermeisterin der Stadt Baunatal Frau Silke Engler, Gewinner des 2. Preis Herr Ralf Kauffeld, Gewinner des 1. Preis Herr Detlef Vogt, Gewinner des 3. Preis Herr Wolfgang Hoffmann, Bürgermeister der Gemeinde Fuldabrück Herr Dieter Lengemann

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Beim 17. Fuldaradeln gewonnen

GPX-Daten für die MTB-Strecke Fuldaradeln 2019

Im Anhang finden Sie die GPX-Daten (MTB-Strecke) für das Fuldaradeln 2019.

Hinweise zur Mountainbike-Strecke:

  • Diese Alternative zum Fuldaradweg ist ausschließlich für Mountainbikes geeignet.
  • Die Strecke ist nicht ausgeschildert, sie verläuft weitgehend auf Schotter- und Waldwegen.
  • Verpflegungsstände und Sanitätsdienst sind ausschließlich am Beginn der Strecke in Bergshausen bzw. am Ziel in Körle zu finden.
  • Die Nutzung der Strecke erfolgt auf eigene Gefahr. Die Strecke führt teilweise durch geschützte Lebensräume, bitte benutzen Sie ausschließlich die Wege.
Veröffentlicht unter Allgemein, Fuldaradeln 2019 | Kommentare deaktiviert für GPX-Daten für die MTB-Strecke Fuldaradeln 2019

Flyer 17. Fuldaradeln 2019

Den Flyer des 17. Fuldaradelns finden Sie im Anhang.

Veröffentlicht unter Fuldaradeln 2019 | Kommentare deaktiviert für Flyer 17. Fuldaradeln 2019

Fuldaradeln 2019

Das 17. Fuldaradeln 2019 wird am 18.08.2019 stattfinden.

Veröffentlicht unter Fuldaradeln 2019 | Kommentare deaktiviert für Fuldaradeln 2019

Rückblick auf das Fuldaradeln 2018

Im Anhang finden Sie den Bericht zum 16. Fuldaradeln 2018.

Bericht, Homepage, Rückblick, aktuell, 2018

 

Veröffentlicht unter Fuldaradeln 2018 | Kommentare deaktiviert für Rückblick auf das Fuldaradeln 2018

GPX-Daten für die MTB-Strecke Fuldaradeln 2018

Im Anhang finden Sie die GPX-Daten (MTB-Strecke) für das Fuldaradeln 2018.

 

Fuldaradeln_2018_gpx

Veröffentlicht unter Fuldaradeln 2018 | Kommentare deaktiviert für GPX-Daten für die MTB-Strecke Fuldaradeln 2018

16. Fuldaradeln 2018

Fuldaradeln Logo 2018

Das 16. Fuldaradeln 2018 wird am 19.08.2018 stattfinden.

Fuldaradeln Flyer 2018

 

 

 

Veröffentlicht unter Fuldaradeln 2018 | Kommentare deaktiviert für 16. Fuldaradeln 2018

Rückblick auf das Fuldaradeln 2017

Im Anhang befindet sich der Bericht zum Fuldaradeln 2017.

 

Bericht, Homepage, Rückblick, 2017

Veröffentlicht unter Fuldaradeln 2017 | Kommentare deaktiviert für Rückblick auf das Fuldaradeln 2017

15. Fuldaradeln 2017

Herzlich Willkommen zum Fuldaradeln!

Liebe Bürgerinnen, Bürger, liebe Kinder und Jugendliche,
verehrte Gäste,

am letzten Sonntag im August laden wir Sie herzlich zum Radfahrtag in das idyllische Tal der Fulda südlich von Kassel ein. Der mit vier Sternen zertifizierte Fulda-Radweg bildet die Verbindung zwischen Fuldabrück, Baunatal, Edermünde, Guxhagen und Körle. In den Orten entlang der Strecke warten tolle Angebote auf Sie: Kinderprogramm, Verpflegung, Musik, Wellness und vieles mehr. Die Aktionspunkte sind gleichmäßig verteilt und jeweils nur wenige Kilometer voneinander entfernt, so dass Erfrischung und Entspannung auch für Ungeübte und Kinder leicht zu erreichen sind. Das Programm beginnt um 10.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr.

Für die An- oder Abreise zur Veranstaltung bietet die Regio Tram RT 5 (Kassel-Melsungen) mit vier Stationen in den Veranstaltungsorten sehr gute Möglichkeiten.

Alle Fuldaradlerinnen und –radler können auch in diesem Jahr wieder an einer Verlosung teilnehmen, wenn sie dieses Faltblatt
an mindestens fünf Stationen abstempeln lassen. Eine Ziehung der Preise erfolgt in der Woche nach der Veranstaltung.
Die Gewinner der ersten drei Preise werden zur Übergabe in die Hütt-Brauerei eingeladen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir wünschen Ihnen gute Fahrt und viel Vergnügen beim 15. Fuldaradeln.

Thomas Petrich
(Bürgermeister der Gemeinde Edermünde)
Dieter Lengemann
(Bürgermeister der Gemeinde Fuldabrück)
Manfred Schaub
(Bürgermeister der Stadt Baunatal)
Edgar Slawik
(Bürgermeister der Gemeinde Guxhagen)
Mario Gerhold
(Bürgermeister der Gemeinde Körle)

Fuldaradeln Folder 2017

Veröffentlicht unter Fuldaradeln 2017 | Kommentare deaktiviert für 15. Fuldaradeln 2017

14. Fuldaradeln 2016

logo_fuldaradeln_2016Am 28. August laden die Gemeinden Edermünde, Fuldabrück, Guxhagen, Körle und die Stadt Baunatal wieder zum Fuldaradeln ein.

weitere Details finden Sie im Fuldaradeln Flyer 2016

Programm zum 14. Fuldaradeln am 28.08.2016

Körle-Lobenhausen, Kirche der Seligpreisungen

9.00 Uhr

Gottesdienst mit anschl. Übergabe des Signets „Radwegekirche“

Körle auf dem Rathausplatz

10.00 Uhr

Die Bürgermeister der teilnehmenden Kommunen geben den Startschuss für das 14. Fuldaradeln

10.30 bis 12.00 Uhr

Radfahrer-Brunch (bitte anmelden im Gasthaus „Zur Krone“, Tel. 05665 404049)

11.00 bis 17.00 Uhr

Aktionstag der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Körle unter dem Motto „Alle brauchen dich“

11.30 und 14.00 Uhr

Platzkonzert

Den ganzen Tag über Bewirtung im Biergarten durch das Team „Gasthaus Zur Krone“, Grillstand, die Dorfbäckerei Schade serviert Kaffee + Kuchen, musikalische Unterhaltung, freies WLAN, das Zweiradhaus Bischoff bietet einen Fahrrad-Pannenservice und zeigt neueste Trends rund ums Rad, Erste-Hilfe-Station des DRK Körle/Guxhagen, Toiletten, Stempelstelle

Guxhagen-Büchenwerra

präsentiert von gut gelaunten Gastgebern im alten Fachwerkkern

Haus Tri-Elfs bei der Linde: Attraktionen und Unterhaltung für Jung und Alt: Köstlichkeiten aus der indischen Küche, Kaffee, Tee und hausgebackenen Kuchen, Wellness für den müden Radler mit Schulter-, Nacken- und Fußmassage, Aromafußbäder, Yoga zum Mitmachen, Bauchtanz-Vorführungen, WC-Anlage im Haus Tri-Elfs

Erste-Hilfe-Station

Stempelstelle

Guxhagen

Ortskern: Kaffee und Kuchen, Obst und Getränke, „Ahle Worscht“ von heimischen Metzgern

Musikalische Unterhaltung durch die Band „Oktavenschock“ zur Mittagszeit

Tag der offenen Tür im Gesundheitshaus in der Untergasse 9

Toiletten und Stempelstelle

Edermünde

Fruchtig geht es an der Edermündung zu!

Die DLRG OG Edermünde e.V. bereitet an der Edermündung für alle großen und kleinen Radfahrer stärkende Obstgetränke zu. Neben fruchtigen Getränken bieten wir verschiedene Spiele für Kinder an.

Stempelstelle

 

Baunatal-Guntershausen

Sportplatz an der Fulda

ab 10.00 Uhr Bewirtung durch die örtlichen Vereine

11.00 Uhr Andacht mit Reisesegen unter freiem Himmel

12.00 Uhr Ehrung 10-jähriges Jubiläum Radwegeprojektgruppe Baunatal

12.30 bis 16.00 Uhr Bike-Shows der Sparte Trialsport des ASC Melsungen

13.30 bis 16.30 Uhr Musikzug GSV Eintracht Baunatal

Reparaturservice der Firma Habenicht & Peter, Gudensberg (www.der-fahrradladen.de), Hüpfburg und Torwand, Erste-Hilfe-Station DRK, Toiletten, Stempelstelle

Fuldabrück-Dittershausen

Bewirtung in Kalweits Biergarten „Am Fuldaknie im schönen Wiesengrund“

(www.biergarten-fuldabrueck.de)

Erste-Hilfe-Station des DRK Fuldabrück, Toiletten, Stempelstelle

Fuldabrück-Bergshausen

St. Johann-Promenade am Fuldaufer (R1) im Bereich des Gasthauses „Der Fährmann“

15.00 Uhr, dann stündlich Piratengeschichten aus dem Märchenkoffer des Spielraum-Theater präsentiert von der Kultur- und Jugendarbeit Fuldabrück

Bewirtung auf der Kaffeeterrasse und im Gasthaus „Der Fährmann“ (www.faehrmann-fuldabrueck.de), Bewirtung im Café- und Biergarten „Fulle-Marie“ (www.fulle-marie.de)

Informationsstand der HNA Hessisch/ Niedersächsische Allgemeine mit Preisausschreiben und Luftballonstart (www.hna.de), Informationsstand des Nordhessischen VerkehrsVerbund (www.nvv.de)

Erste-Hilfe-Station des DRK Bergshausen und Toiletten, Stempelstelle

Veröffentlicht unter Fuldaradeln 2016 | Kommentare deaktiviert für 14. Fuldaradeln 2016